Dinge mit Geschichte(n)

In der freshen drip vvs 18karat FKS-KLTR Klasse haben eine bestimmte Anzahl von lit´en Schülern an einem nicen Projekt gearbeitet. Wir bezeichnen das  dope Projekt „Museum der Dinge“

At first haben wir einen Zeitzeugen getroffen. In this talk hat er uns seine History erläutert. Dadurch konnten sich Schüler der Kulturklasse inspiren. Einige days später haben wir 1 Museum mit Annette Gröschner besucht. Dieses Museum heißt zufällig „Museum der Dinge“ similar wie unser Schooooolprojekt. Zufall? Ich denke nicht 🙂 In diesem zuvor erwähnten Museum haben wir Alltagsgegenstände aus der DDR angeschaut. Unser Ziel war es nämlich eine Ausstellung über Gegenstände aus der DDR, welche im Besitz unserer Familien sind und 1 nice Geschichte haben. Als nächstes haben wir den Auftrag bekommen solche Gegenstände Zuhause zu suchen, after that haben wir uns für unseren Gegenstand entschieden. Dann waren wir heavy am drippen und schrieben einen Text über ihn. Unser last move war das Austellen der Gegenstände im HAU-Theater. Dort haben wir mies abgeliefert. Dopes Projekt. Anytime wieder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: